Weitere medizinische Berufe

MTR - Medizinischer Technologe für Radiologie (m/w/d)

Nach oben Scroll-Button

Wir suchen für das Institut für Radiologie und Nuklearmedizin zum 01.10.2024 einen

MTR - Medizinischen Technologen für Radiologie (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung


Das Spektrum der Radiologie umfasst neben der gesamten konventionellen Röntgendiagnostik (zwei volldigitale Bucky-Arbeitsplätze), 128-Zeilen-Computertomografie, MRT 1,5 T, volldigitale Mammografie mit Stereotaxie sowie den Ultraschall. Ein KIS/RIS mit Spracherkennung (Dedalus-Orbis) sowie PACS (CHILI) ist installiert.

 

Ihre Aufgaben:

  • Konventionelles Röntgen, ggf. Mammografie
  • Durchführung von CT- und MRT-Untersuchungen
  • Dokumentation/Administration/Organisation u. a.  im KIS/RIS/PACS

 

Möglichkeiten, die wir bieten:

  • alle Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • eine interessante, selbstständige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem netten Team
  • eine offene und angenehme Atmosphäre
  • Unterstützung Ihrer Fort- und Weiterbildungsaktivitäten
  • Bezahlung nach TVöD-K

 

Ihr Profil:

  • Sie sind ausgebildeter MTR pder MTRA (m/w/d), Berufserfahrung von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung
  • Flexibilität und Organisationstalent
  • EDV-Kenntnisse
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen und selbstständigem Arbeiten

 

Wir möchten insbesondere auch schwerbehinderte Menschen fördern und sie deshalb ausdrücklich bitten, sich zu bewerben.


Abteilungsleiter Lukas Hanzel

Bei Fragen zur angebotenen Stelle stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!
Sie erreichen mich unter 07441 54-6005.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich per E-Mail unter: bewerbung@klf-net.de