Pflege- und Funktionsdienst

Leitende Hebamme/Entbindungspfleger (m/w/d) für den Kreißsaal

Nach oben Scroll-Button

Für den Standort Freudenstadt suchen wir für unseren Kreißsaal zum nächstmöglichen Termin

Leitende Hebamme/Entbindungspfleger (m/w/d) in Voll- und Teilzeit

Ihr Profil:

  • Erfolgreicher Abschluss als staatlich anerkannte/r Hebamme/Entbindungspfleger
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Leitungserfahrung wünschenswert
  • Kommunikations- ,Durchsetzungs- und Entscheidungsstärke und ein hohes Maß an Sozialkompetenz und Einfühlungsvermögen
  • Kooperationsvermögen und interdisziplinäres Denken
  • Fähigkeit, Veränderungsprozesse zu strukturieren und zukunftsfähig zu gestalten

 

Ihre Aufgaben:

  • Kompetente Führung des Hebammenteams im Sinne des Leitbildes der KLF
  • Loyalität gegenüber dem Unternehmen und den Vorgesetzten
  • Verantwortung für eine effiziente und qualitative Planung und Umsetzung des Personaleinsatzes
  • Steuerung und Gestaltung von leitlinienkonformen Prozessen im Kreißsaal
  • Fach-und sachgerechte Versorgung von Schwangeren, Wöchnerinnen und Neugeborenen

 

Es erwartet Sie bei uns:

  • Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Herausforderung und Chance für eine neue Tätigkeit
  • Weiterentwicklung ihrer beruflichen Kompetenz durch Fort- und Weiterbildung
  • Eine gute Atmosphäre in einem engagierten Team
  • Vergütung nach dem TVöD einschließlich aller Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes
  • Wohnmöglichkeit in unserem Personalwohngebäude

Wir möchten auch schwerbehinderte Menschen fördern und sie deshalb ausdrücklich bitten, sich zu bewerben.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie an einer Mitarbeit in unserem Hause interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an die

Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH
Personalabteilung
Postfach 380
72233 Freudenstadt

Sie erreichen uns auch per E-Mail: Bewerbung@klf-net.de

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Pflegedirektorin, Frau Merkl, unter Telefon 07441 54-6325 zur Verfügung.