Pflege- und Funktionsdienst

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) in Teilzeit- oder Vollzeitbeschäftigung

Nach oben Scroll-Button

Für die KLF gGmbH Freudenstadt, im Bereich der Interdisziplinären Notaufnahme (INA), suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) in Teilzeit- oder Vollzeitbeschäftigung

Ihre Aufgaben:

  • Administrative Aufnahme
  • Medizinische Ersteinschätzung der Patienten nach dem Manchester Triage System
  • Koordinierung des Patientenflusses in der INA
  • Arbeiten im interdisziplinären Team um eine bestmögliche medizinische und pflegerische Betreuung unserer Patienten zu gewährleisten

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreicher Abschluss als examinierte Pflegekraft bzw. med. Fachangestellte, gerne mit Fachkenntnissen im internistisch/kardiologischen/chirurgischen Bereich oder mit Fachweiterbildung      Notfallpflege nach DKG
  • Patienten-, Team-, und Serviceorientiertes Denken und Handeln
  • Fach- und Sozialkompetenz
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Freundliches Auftreten

 

Wir bieten:

  • Gezielte Einarbeitung
  • Weiterentwicklung ihrer beruflichen Kompetenz durch Fort- und Weiterbildung
  • Spezielle Weiterbildung Notfallpflege nach DKG
  • Mitarbeit in Veränderungsprojekten
  • Vergütung nach dem TVöD einschließlich aller Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes
  • Wohnmöglichkeit in unserem Personalwohngebäude

Wir möchten auch schwerbehinderte Menschen fördern und sie deshalb ausdrücklich bitten, sich zu bewerben.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie an einer Mitarbeit in unserem Hause interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an die

Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH
Personalabteilung
Postfach 380
72233 Freudenstadt

Sie erreichen uns auch per E-Mail: Bewerbung@klf-net.de

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Frau Thienel-Werner, Leitung der INA, unter Telefon 07441 54-6676 zur Verfügung.