Pflege- und Funktionsdienst

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für den Linksherzkathetermessplatz (HKL)

Nach oben Scroll-Button

Für den Standort Freudenstadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für den Linksherzkathetermessplatz (HKL)

in Voll- oder Teilzeit

 

In unseren zwei technisch modern ausgestatteten Untersuchungsräumen werden sowohl kardiologische als auch angiologische und elektrophysiologische interventionelle Untersuchungen durchgeführt. Ebenso findet in unserer Abteilung kardiologische Funktionsdiagnostik statt.

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreicher Abschluss als examinierte Pflegekraft bzw. OTA
  • Patienten-, service- und teamorientiertes Denken und Handeln
  • Interesse an persönlicher und fachlicher Weiterentwicklung
  • Freundliches Auftreten und ausgezeichnete Umgangsformen
  • Organisationsfähigkeit
  • Technische Fähigkeiten
  • Belastbarkeit
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung
  • Intensiverfahrung ist von Vorteil
  • Nach Möglichkeit Berufserfahrung im internistischen Bereich
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Vorbereitung, Assistenz und Überwachung vor, während und nach kardiologischen und angiologischen interventionellen Untersuchungen sowie bei elektrophysiologischen Eingriffen
  • Dokumentation und Leistungserfassung
  • Assistenz bei kardiologischer Funktionsdiagnostik, z.B. Elektrokardioversionen, transösophagealen Echokardiographien, pharmakologischen Stressechokardiographien, Herzschrittmacherkontrollen
  • Rufbereitschaft ist eingerichtet

 

Wir bieten Ihnen:

  • Strukturierte, kompetente Einarbeitung
  • Einen vielseitigen, verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • Weiterentwicklung ihrer beruflichen Kompetenz durch Fort- und Weiterbildung
  • Mitarbeit in Veränderungsprojekten
  • Eine gute Atmosphäre im engagierten Team
  • Vergütung nach dem TVöD einschließlich aller Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes
  • Wohnmöglichkeit in unserem Personalwohngebäude


Wir möchten insbesondere auch schwerbehinderte Menschen fördern und sie deshalb ausdrücklich bitten, sich zu bewerben.


Pflegedirektorin Renate Merkl

Bei Fragen zur angebotenen Stelle stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!
Sie erreichen mich unter 07441 54-6325.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich per E-Mail unter: bewerbung@klf-net.de