Duale Studiengänge

Nach oben Scroll-Button

Bei diesem Bacherlor-Studiengang handelt es sich um ein Hochschulstudium in Zusammenarbeit mit der DHBW Karlsruhe, das Studierende für die Übernahme delegierbarer ärztlicher Tätigkeiten qualifiziert. Der Studiengang richtet sich an Personen, die bereits über eine abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf verfügen. Das naturwissenschaftlich-medizinisch geprägte Curriculum führt zum Abschluss Bachelor of Science (B. Sc.). Innerhalb des 3-jährigen Studium findet im 3-Monats-Rhythmus ein Wechsel zwischen Theoriephasen an der DHBW und Praxisphasen in unserer Klinik statt.

In unserem Hause werden jeweils zwei Ausbildungsplätze in den Bereichen Innere Medizin und Chirurgie angeboten. Ausbildungsbeginn ist der 01.10. eines jeden Kalenderjahres.

In Kooperation mit der DHBW Ravensburg bieten wir im dreijährigen Rhythmus den Studiengang BWL-Gesundheitsmanagement an. In einem dualen Studiengang profitiert man von Praxis- und Theorienphasen. Das bedeutet, man studiert an der Dualen Hochschule Ravensburg und absolviert die Praxisphase im halbjährlichen Wechsel im Krankenhaus Freudenstadt. Das Studienjahr beginnt am 1. Oktober und endet am 30. September. Nach drei Jahren schließt man das Studium mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) ab. Die Basis des Studiengangs bildet die Betriebswirtschaftslehre und wird ergänzt von Fächern wie Healthcare Management, Qualitätsmanagement, Medizincontrolling oder Finanzierungsplanung in Gesundheitseinrichtungen. Nächster Ausbildungsstart ist der 01.10.2023.

Im Studiengang Soziale Arbeit im Gesundheitswesen werden fachtheoretisches Wissen ebenso vermittelt wie Handlungskompetenzen, welche für das Arbeitsfeld wichtig sind, ergänzt durch die Entwicklung einer professionellen Haltung. Neben sozialwissenschaftlichen, gesundheitswissenschaftlichen und rechtlichen Grundlagen sowie der Ökonomie und des Managements der Sozialen Arbeit, welche die Basis des Studiums bilden, liegt der Schwerpunkt auf dem Erwerb und der anschließenden Anwendung von Handlungskonzepten in der Individual-, Gruppen- und Sozialraumhilfe. Wissenschaftliches Arbeiten und Praxisreflexionen gehören abschließend ebenso wie Forschungsfragen und methodisches Arbeiten zum großen Spektrum der Ausbildungsinhalte dazu.

Diesen Studiengang bieten wir im 3-jährigen Rhythmus an.