Bild des Klinikneubaus

Ärztlicher Dienst

Facharzt/Oberarzt (m/w/d) für Radiologie/diagnostische Radiologie

Nach oben Scroll-Button

Wir suchen für das Institut für Radiologie und Nuklearmedizin am Standort Freudenstadt zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Facharzt/Oberarzt (m/w/d) für Radiologie/diagnostische Radiologie


Das Spektrum des radiologischen Instituts umfasst neben der gesamten konventionellen Röntgendiagnostik (zwei Bucky-Arbeitsplätze) die digitale Durchleuchtung, 128-Zeilen-Computertomografie (Siemens Somatom Definition AS+), MRT (Philips Achieva 1,5 T), volldigitale Mammografie (Siemens Mammomat Inspiration) mit Stereotaxie, Ultraschall und Nuklearmedizin. Ein KIS/RIS mit Spracherkennung (Dedalus-Orbis) sowie PACS (CHILI) ist installiert. Ein Teilneubau des Krankenhauses steht – mit Aktualisierung des Geräteparks – kurz vor der Fertigstellung.

 

Ihre Aufgaben:

  • Breite konventionell-radiologische, computer- und kernspintomografische und sonografische Diagnostik für die im Haus vertretenen Fachdisziplinen
  • Konstruktive interdisziplinäre Zusammenarbeit in nach modernen Qualitätsstandards arbeitenden professionellen Teams
  • Mitwirkung bei regelmäßigen Falldemonstrationen für die klinischen Kolleg/inn/en
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

 

Möglichkeiten, die wir bieten:

  • (… und legen höchsten Wert auf) ein gutes Betriebsklima in offener Atmosphäre bei flacher Hierarchie
  • eine interessante, selbstständige und abwechslungsreiche Tätigkeit bei ausschließlich fachärzlich qualifizierten Kolleg/inn/en
  • auch finanzielle Unterstützung Ihrer Fort- und Weiterbildungsaktivitäten
  • Einen modernen Arbeitsplatz mit jährlich mindestens 31 Tagen Urlaub, eine Bezahlung nach unserem Tarifvertrag TV-Ärzte/VKA und attraktiver Vergütungsbestandteile inkl. einer betrieblichen Altersversorgung, Möglichkeiten der Entgeltumwandlung
  • eine moderne Arbeitszeitgestaltung, auch hinsichtlich Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Betriebsnahe Kinderbetreuung in Kooperation mit Kindergarten und -hort, aber auch nahegelegene Gymnasien, Realschulen und Hauptschulen

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene fachärztliche Ausbildung, gerne auch darüberhinausgehende Berufserfahrung und Expertise insbesondere auch bzgl. MRT, Organisationstalent und Innovationsbereitschaft mit Fähigkeit zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Tätigkeit
  • hohe soziale Kompetenz, Teamgeist und eine patient:innenorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus

 

Wir möchten auch schwerbehinderte Menschen fördern und sie deshalb ausdrücklich bitten, sich zu bewerben.


Chefarzt Dr. med. Martin Hillitzer

Bei Fragen zur angebotenen Stelle stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!
Sie erreichen mich unter 07441 54-2316.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich per E-Mail unter: bewerbung@klf-net.de