Ärztlicher Dienst

Assistenzarzt/Facharzt (m/w/d) für die Frauenklinik

Nach oben Scroll-Button

Für den Standort Freudenstadt suchen wir für die Frauenklinik zum nächstmöglichen Termin einen

Assistenzarzt/Facharzt (m/w/d)

in Voll- und Teilzeit

Die Frauenklinik verfügt über 42 Betten und ist gemeinsam mit der Pädiatrischen Klinik als Perinataler Schwerpunkt anerkannt. Die Zertifizierung zum Brustzentrum liegt seit 2009 vor. Der Stellenplan liegt bei 1/4/7. Bei etwa 1.000 Geburten im Jahr wird ein großer Anteil an Risikoschwangeren betreut. Insgesamt betreut die Frauenklinik pro Jahr über 3.000 stationäre und etwa 6.000 ambulante Patientinnen.

 

Das Spektrum der Frauenklinik umfasst die vollständige Versorgung der geburtshilflich-gynäkologischen Patientinnen mit Schwerpunkten in der gynäkologischen Onkologie mit zertifiziertem Brustzentrum, medikamentöser Tumortherapie, Urogynäkologie, der minimal-invasiven Chirurgie (MIC), ästhetischen Brustchirurgie und Geburtshilfe.

Diagnostische Möglichkeiten wie erweiterte Pränataldiagnostik (DEGUM II), Doppler-Sonographie (High-End-Gerät) und Urodynamik sind etabliert.

 

Die Facharztweiterbildung erfolgt nach einem strukturierten rotationsbasierten Prinzip. In der Klinik liegt eine volle Weiterbildungsermächtigung für das Fach Gynäkologie und Geburtshilfe vor.

 

 Ihr Profil:

  • Hohe Motivation
  • Engagement und Freude an der Arbeit und beim Lernen
  • Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
  • Hohe Sozialkompetenz
  • Bereits erworbene geburtshilfliche Erfahrung wäre von Vorteil
  • Vorliegen einer deutschen Approbation

 

Ihre Aufgaben:

  • Stationäre und ambulante Patientenversorgung
  • Teilnahme an Diensten und gynäkologische Notfallversorgung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen anderen Berufsgruppen

 

Was wir bieten:

  • Strukturierte Einarbeitung
  • eine attraktive Aus- und Weiterbildung
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • finanzielle Unterstützung von Fort- und Weiterbildungen
  • kostengünstige Unterkunft im Personalwohnheim
  • Die Möglichkeit, im Rahmen einer Hospitation unsere Klinik kennen zu lernen
  • Bezahlung nach dem TV-Ärzte/VKA inklusive der üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Eine hohe Lebensqualität in einem Urlaubsstandort mit hohem Freizeit- und Erholungswert
  • Alle Schulformen am Ort
  • betriebsnahe Kinderbetreuung in Kooperation mit Kindergarten und -hort

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich per E-Mail unter: bewerbung@klf-net.de

 

Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH

Personalabteilung

Postfach 380, 72233 Freudenstadt

 

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen gerne Chefarzt Dr. P. Seropian, Telefon 07441 54-2381, zur Verfügung.