Ärztliche Berufe

Arzt in Weiterbildung (m/w/d) für die Medizinische Klinik II (Kardiologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin)

Nach oben Scroll-Button

Für die MedizinischeKlinik II (Kardiologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin, Chefarzt Prof. Dr. med. Florian Bea) am Standort Freudenstadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Arzt in Weiterbildung (m/w/d)

Die Medizinische Klinik II stellt die Schwerpunktversorgung in den Bereichen Kardiologie, Angiologie und internistische Intensivmedizin der Region sicher. Alle kardiologischen Behandlungs- und Untersuchungsmethoden (Echokardiographie transthorakal und transösophageal, 3D-Echo, Stress-Echo, sowie Kardio-MRT) sind etabliert. Zwei Linksherzkathetermessplätze mit 24 h Bereitschaft sind vorhanden. Es werden hier alle gängigen interventionellen Therapieverfahren wie PTCA/Stentimplantation, Rotablation, FFR, IVUS und interventioneller PFO/ASD/LAA-Verschluss durchgeführt.

 

Die Abteilung beinhaltet eine Sektion für Elektrophysiologie, die selbstständig elektrophysiologische Untersuchungen und Ablationen einschl. Pulmonalvenenisolationen sowie Schrittmacher- und AICD/CRT-Implantationen durchführt.

 

Ein weiterer Schwerpunkt der Abteilung stellt die invasive Angiologie mit dem gesamten Spektrum peripherer Interventionen der Becken-/Beinarterien, der Nierenarterien und der Carotiden dar.

 

Was wir bieten:

  • Volle Weiterbildungsberechtigungen in Innere Medizin, Kardiologie, Angiologie und internistische Intensivmedizin mit frühzeitiger Einbindung in die Durchführung invasiver Techniken und Funktionsdiagnostik
  • Klinikübergreifende Rotation in die Medizinische Klinik I (Gastroenterologie, Hämatologie und internistische Onkologie) zur Weiterbildung Innere Medizin
  • Zentrale Notaufnahme mit integrierter zertifizierter Chest-Pain-Unit
  • Bezahlung nach dem TV-Ärzte/VKA, allgemeine übliche Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • finanzielle Beteiligung des Arbeitgebers an Fortbildungskursen
  • Möglichkeit der Mitbeteiligung bei der Durchführung klinischer Studien im Bereich Kardiologie/Angiologie, Möglichkeit der Promotion
  • Betriebsnahe Kinderbetreuung

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Senden Sie ihre Bewerbung bitte an die:

Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH
Personalabteilung
Postfach 380
72233 Freudenstadt

Sie erreichen uns auch per E-Mail unter: bewerbung@klf-net.de

Für weitere detaillierte Auskünfte steht Ihnen Chefarzt Herr Prof. Dr. med. Florian Bea (Tel.: 07441 54-6011) zur Verfügung.